Wie kalter Rauch an einem Schwarztuchmorgen. Die Müdigkeit weg, aber das Wachsein noch nicht da, Zwischenzeiten zwischen Lamellen, zwischen der Straße und v/Vögeln. Auf dem Tisch die Gläser von gestern Abend, auf dem Boden die vergegessene Aluminiumtüte. Nicht herauf treten, nicht an die Wände oder auf den Wecker sehen. Nicht gehen und nicht bleiben, weder wissen noch neiden, nur abwarten. Guten Tag, leiden kann man noch später!

Advertisements