Im Tag steht der Mond und ganz weit weg in der Nacht die Sonne. Da, wo es nie dunkel wird würde sie sich wohlfühlen, denkt Liane, weil die Nacht grausam ist, wenn man nachts im Akkordeon arbeitet. Im Betrieb heißt die Schicht nur Akkordeon damit es mutig klingt, frohgemut und lustig, Laufband, Kiste, Handumdrehung, Fall, und dass keiner denkt, die Kiste wäre das Letzte. Das kann schon vorkommen, der Takt ist hart und die Flächen weit, die Welt entfernt und ein Rauschen.

Advertisements